Gartenblog

Auf ins Gartenjahr! Newsletter Februar

Liebe Kund*innen, Freund*innen und interessierte Menschen,

Im Breisgau hatten wir einige Tage mit strahlendem Sonnenschein - nach Wochen mit bleigrauem Himmel. Nichts hebt so sehr die Laune!

Und jeder Sonnenstrahl, zusammen mit steigenden Temperaturen, macht Lust auf den Garten.

Wir stellen Ihnen die aktuellen Angebote und Neuigkeiten vor - und freuen uns auf Ihre Bestellung!

 

Jungpflanzen jetzt vorbestellen - und schon bald Frühgemüse setzen!

The örly Börd ketsches the worm! Oder: Der frühe Gärtner... erntet schon in ein paar Wochen!

Um die immer noch angespannte Produktionskapazität zu entzerren - und um Ihnen möglichst früh schon Ware für die Ganzjahres-Selbstversorgung anbieten zu können...

... JETZT NEU: Früh-Gemüse!

Denn warum erst im Mai pflanzen, wenn es viele Gemüse gibt, die schon im März gesetzt werden können - und im Mai schon beerntet?

Ganz genau! So keimen bereits Kohlrabi (Fridolin und Azur Star), Asiasalat, Rauke Ruca, Tatsoi, Rote Beete, Mangold, Roter Spitzkohl, Brokkoli Rosalind, Sommer-Wirsing Eisenkopf... versandfertig vermutlich zu Ende März bis Mitte April.

Ebenfalls schon gekeimt sind die Chilis, Paprika, Auberginen und Physalis. Zudem Artemisia, Blattzichorien, Wildblumen... Als nächstes Folgen jetzt die Tomaten und Blatt-/Stielgemüse und Salate, und zum Schluß kommen die Gurken, Kürbisse, Melonen in die Töpfe. All diese Gemüse werden ab Anfang/Mitte Mai versendet. Wie immer so schnell wie möglich und nach Bestelleingang/Verfügbarkeit. Ein bisschen Geduld wird auch dieses Jahr wieder gefragt sein!

JETZT VORBESTELLEN! Ab sofort können Sie Ihre Gemüse/Kräuter vorbestellen!

Versandzeiten:
Stauden/mehrjährige (verfügbare) Kräuter ab März
Früh-Gemüse ab Ende März
Frühjahrs-Gemüse (Tomaten/Gurken/Paprika und viele Stiel-/Sprossengemüse) ab Mai
Basilikum, Blumen, Produkte die noch in der Produktion sind, Artemisia annua ab Mitte Mai
Saatgut, Tee, Salz ab sofort
Vorbestellung Wintergemüse: ab Juni möglich!
Sonst kriegen wir Probleme die Bestellungen zu entwirren - machen Sie für das Wintergemüse dann bitte eine eigene Bestellung!

Bitte achten Sie auf die Verfügbarkeitsangaben im Produkt! Diese gibt die ca. Versandzeit an, nicht das genaue Datum. Pflanzen lassen sich leider nicht genau planen. Mal geht es schneller, mal dauert es länger.
Wenn Sie März und Mai Produkte zusammen bestellen, und z.B. die Frühgemüse vor den Tomaten bekommen wollen - bitte eine zweite Sendung dazu buchen!
Normalerweise wird alles mit dem letzten verfügbaren Produkt versendet!
Saatgut versenden wir immer sofort.

AUCH NEU: Gemüsesaatgut

Einige Sorten Gemüse bieten wir im Topf nicht an, bzw sie haben sich beim Versand nicht als befriedigend entpuppt. Manche Gemüse säht man am besten flächig und/oder an Ort und Stelle!

Daher haben wir uns dazu entschlossen, neben unserem eigenen Saatgut unser SAATGUTSORTIMENT um einige klassische Gemüse zu erweitern. Sie bekommen jetzt Salate, Bohnen, Erbsen, Mais, Spinat... als Saatgut in unserem Shop. Das Saatgut stammt weiterhin aus der Region rund um den Kaiserstuhl und wird von meinen Demeter/Naturland/Bioland Kollegen vermehrt und verarbeitet. Der Mais kommt von Patrick Bilharz (Samenfest.de, Eichstetten), Spinat und Erbsen von Jürgen Wehrle (Kiwano.de, Emmendingen), Bohnen, Kräuter, Salat und Blumen von Kaya und Simon (KornZept.de, Gundelfingen). Greifen Sie zu!
Sie suchen noch mehr Saatgut? Dann schauen Sie im Shop von Samenfest vorbei! Jürgen Wehrle und KornZept vertreiben ihre Sorten auch über Dreschflegel (die allerdings schon wieder nur Bestandskunden beliefern, und den Shop nur morgens für 1-2 Stunden geöffnet haben...)

NEUes Saatgut vom Kräutergarten: Blutweiderich, Tulsi 'Wilder Allgäuer', Hundszunge, Zitronen-Agastache, Riesen-Malve...

NEUE GEMÜSESORTEN IM TOPF

Natürlich haben wir wieder das eine oder andere Neue im Sortiment. Dafür etwas weniger Tomaten. Nächstes Jahr, mit genug Platz, können wie auch hier unser Sortiment verbreitern.

Neu sind z.B. die rote afrikanische Aubergine Gilo Brasil, roten Spitzkohl, Wirsing, PSR Kohlrabisorten, einige Gurken, die Honigmelone Murrmel, Blutampfer, Malabarspinat und Magentaspreen. Und Salzkraut, auch Agretti oder 'Barba di Fratelli'. Stöbern Sie!

Wir werden die nächsten (warmen) Wochen dazu nutzen, bestehende Partien zu teilen, zu säen, zu topfen, damit wir Ihnen ab Mai eine Vielzahl von Wildpflanzen, Kräutern und Stauden anbieten können. Bei einigen Arten gibt es nach wie vor aus Platzgründen nur wenige Exemplare!

Auch das wird sich ändern - diese Neuigkeiten verdienen eigene Aufmerksamkeit und kommen daher im nächsten Newsletter - seien Sie gespannt!

Tipp: wir haben wieder ein bisschen am Shop gearbeitet - wenn etwas nicht wie gewollt funktioniert melden Sie sich bitte!

 

VERANSTALTUNGSHINWEISE:

Online Bio-Balkon Kongress "Kann man Tiere pflanzen? 2.0" vom 18.-27. März '22
Die Teilnahme ist kostenlos - gleich anmelden! Wir sprechen diesmal über Vermehrung...

ProSpezieRara Setzlingsmarkt in Freiburg-Mundenhof - 07. Mai '22 | 10-15 Uhr
- endlich wieder in groß und schön!

Kaiserstühler Regionalmarkt, Marktplatz Emmendingen - 14. Mai '22 | 10-15 Uhr

 

Ihre Carolin Urban & Team

Kommentare

Noch keine Kommentare, Sei der Erste.

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.

Ähnliche Beiträge

Newsletter Wintergemüse

Artikel Lesen →

Newsletter August 2021 - Wintergemüse

Artikel Lesen →

Wir geben Genussrechte aus!

Artikel Lesen →