Gartenblog

Warum ist die Pflanzung von Kräutern und Stauden im Herbst sinnvoll?

Kräuter, Stauden und Zweijährige jetzt pflanzen

Die Empfehlung vom Gärtner: Der Herbst ist Pflanzzeit!

Und zwar ideale Pflanzzeit für zwei- und mehrjährige Kräuter und Stauden.

Obst-Büsche und Bäume werden sogar nur im Herbst gesetzt... und die Erdbeeren am besten im August!
Das hat mehrere Gründe:
Gepflanzt werden ist Stress für die Botanik. Und je besser die Bedingungen, desto besser das Ergebniss.
Bedingungen im Herbst:
- der Boden ist noch erwärmt, das erleichtert das unterirdische Wachstum
- es regnet (meist) ausreichend
- die meisten Pflanzen ziehen im Winter "ein", verlagern die Lebenstätigkeiten also in den Wurzelstock, Blätter und Stiele werden welk.
- Pflanzen wachsen auch im Winter - solange der Boden nicht gefrohren ist. Vorteil bei der Herbstpflanzung: die Pflanze kann sich voll und ganz auf das Wurzelwachstum konzentrieren. Im Frühjahr muss die Pflanze Wurzeln, Blätter und Blüten bilden - und evtl. auch noch mit Trockenheit klar kommen. Bei Herbstpflanzungen kann die Pflanze ihr Wurzelwerk optimal entwickeln und startet gut eingewachsen ins neue Gartenjahr - beste Vorraussetzungen für üppiges Blatt- und Blütenwachstum.
- gerade für Zweijährige ist die Herbstpflanzung vorteilhaft, diese benötigen den frühen Start in die "zweite Phase" und werden nur dann wirklich groß.
- Und für den Gärtner: Vorfreude ist die schönste Freude - oder nicht?

Es macht also durchaus Sinn sich schöne Pflanzen im Herbst in den Garten zu holen, auch wenn man dafür etwas mehr Vorstellungkraft braucht als im Frühjahr.

Übrigens: auch viel Saatgut kann man gut noch jetzt im Herbst aussäen. Gerade von zweijährigen Pflanzen wie Stockrose, Karde, Königskerze, Disteln und vielen Doldenblütlern!

Aufgemerkt: einige Pflanzen, gerade die Herbstblüher wie Astern, Eisenhut und Fetthenne sind im Moment zu groß für unsere Versandkartons. Diese versenden wir dann ab Ende Oktober! Gepflanzt werden kann, je nach Witterung, bis Ende November - eben solange der Boden frostfrei ist!

Kommentare

Noch keine Kommentare, Sei der Erste.

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

Ähnliche Beiträge

Der Kräutergarten in der Badischen Zeitung

Artikel Lesen →

Unsere Erdbeerkinder bei ProSpecieRara

Artikel Lesen →

Wochenmarkt-Sommerpause & Kräutermarkt in Oberried

Artikel Lesen →