Gartenblog

Liebe Balkon-Kongress-Gärtner!

Aktuelles aus der Gärtnerei

Liebe interessierte Kund*innen!

Ich freue mich, Teil des Balkon-Kongresses zu sein!

Und es ist schön, dass meine Pflanzen diese Jahr wieder so gefragt sind.

Was bedeutet, dass wir viele Produkte schon nachziehen dürfen, da die im letzten Jahr getopften Pflanzen bereits ausverkauft sind.
Viele beliebte Proukte an Bienenweidepflanzen und Kräutern sind also leider erst in einigen Wochen oder zum Sommer hin wieder erhältlich.

Darum rate ich Ihnen: schauen Sie immer mal wieder im Shop vorbei! Wir nehmen laufend Neuheiten auf und haben noch die eine oder andere Rarität (z.B. Erd-Mandel und Erd-Kastanie) "in petto". Diese kommen erst in den Shop, wenn sie fertig getopft sind.
Das Wintergemüse wird sich auch noch um einige tolle Sorten erweitern und wird erst nach den klassischen Jungpflanzen produziert. Warum also nicht im Juni eine zweite Bestellung planen? Eine gute Pflanzzeit ist auch der Herbst - auch auf dem Balkon!
Um nichts zu verpassen abonnieren Sie gerne meinen Newsletter - eine wöchentliche Nachrichtenschwemme müssen Sie nicht befürchten, ich schaffe nur 3-5 Newsletter pro Jahr. Aber Neuigkeiten - wovon es dieses Jahr noch große geben wird - verpassen Sie dann nicht.

Ich habe mit Birgit Schattling über mein Angebot gesprochen - hier das aktuelle Update!

Mein Tipp: Probieren Sie Tomaten-Sorten aus! Es gibt so viele unterschiedliche - und alle sind eine Versuchung wert! Es ist eine Offenbarung, wie unterschiedlich und lecker Tomaten sein können. Trauen Sie sich was!

Was ich Ihnen noch für den Balkon (und den Garten) empfehle: Aubergienen, Physalis, Paprika und: Chilis!
Diese bunten, hübsche, scharfen Gesellen reifen auf einem sonnigen Platz reichlich aus. Ebenso wie unsere kleinfrüchtigen Paprikas - nur Mut! Eigene Paprika sind ungleich delikater!

Lust auf Kürbis? Die kletternden Exemplare wie Butternut, Flaschenkürbis und Hokkaido können Schatten spenden, Bush Delicata und Gold Nugget bleiben am Platz, buschig und produzieren kleine Kürbisse. Nur der Kübel sollte groß genug sein.

Der angepriesene Tromboncchino ist in begrenzter Anzahl verfügbar - sollte er nicht mehr bestellbar sein, Sie aber Interesse haben: schreiben Sie uns! Und probieren Sie die Tondos! Handgroße, leckere Kugeln, ideal zum füllen!

Gespannt sind wir, wie Ihnen unsere "Neuen" gefallen - Mangold, Rote Beete, Kohlrabi, Mairüben... Bohnen und Salate. Auch hier gibt es zum Sommer Neues. Besonders freue ich mich auf die samenfesten, bunten Beeten von Sativa in weiß, gelb, orange, rot und gestreift! Sie vermissen etwas? Schreiben Sie uns!

Wildkräuter für alle! Wer hätte gedacht, dass das Wildkräuter-Paket DER Verkaufsschlager ist! Wir haben viele leckere Arten in unserem Vielfaltsgarten versammelt - die Pakete variieren je nach Verfügbarkeit. Die Sorten kann man aber auch einzeln bestellen.

Eine gute Nachricht haben wir: die Wilde Karde ist wieder verfügbar! Die geschlitzte Karde natürlich auch, am schönsten zusammen, in lila und weiß.

Andere beliebte Pflanzen wie Heilziest und Blutweiderich gibt es erst im Sommer wieder - tut uns leid. Auch viele Glockenblumen sind noch in der Vermehrung - auch neue Sorten wie Marien-, Pyramiden- und Nesselblättrige Glockenblume. Die Pfirsichblättrige Glockenblume ist eine besonders hübsche Art und noch zu haben, die Rapunzel-Glockenblume in 1-2 Wochen in begrenzter Anzahl.

Vorhandene Insektenpflanzen die verfügbar sind: Hornklee, Garten-Bergminze, Agastachen, Monarden, Silphie! (haben Sie Platz? Eine große Staude mit späten, üppigen, gelben Sonnen), Jakobsleiter - eine sehr hübsche Pflanze für halbschattige Bereiche, Mariendisteln, Sonnenhüte, Astern... und einige mehr.
Die Artischocken drehen uns eine lange Nase - die Kardys keimen dagegen ohne Probleme. Den Bienen und Hummeln ist´s egal! Und auch die blaue Kugeldistel ist schon getopft.
Gönnen Sie sich ein Maiglöckchen - auch auf dem Balkon! Für unvergleichlichen Frühlingsduft. Oder pflanzen Sie eine Schwertlilie ans Sandarium. Diese (meine Lieblingsblume) besondere Staude mit ihren dicken Rhizomen und gerade Blättern beglückt uns im Mai mit wunderschönen Blüten. Sie mag es eher trocken und keine Staunässe.

Der Wasserdost zählt zu den Pflanzen die erst im Juni wieder erhältlich sind - der wohlriechende Wasserdost, auch Agaratum-Dost mit seinen puscheligen weißen Blüten ist noch vorrätig.

Obst auf dem Balkon: wir haben Himberen und schwarze/rote/weiße Johannisbeeren im Angebot. Diese sind für den Versand aber eigentlich zu groß/schwer. Wenn Sie trotzdem Interesse haben melden Sie sich, dann sehen wir was sich machen lässt! Diese gibt es dann wieder regulär in kleinerer Form ab ca Juli für die Herbstpflanzung.

Noch ein Hinweis: nur weil der Rabatt nicht für unsere hochwertigen und sehr sehr leckeren Kräutertees und Salze gilt können Sie diese aber gerne mitbestellen! Den einen blühenden Balkon genießt man am besten mit einer heißen oder kalten Tasse Verveine-Tee in der Hand!

Fragen beantworte ich zeitnah und gerne.

Ich freue mich auf Ihr Feedback und auf Ihre Bestellung!

Duftende und blühende Grüße,

Ihre Carolin Urban

P.S. Wir nehmen unsere Töpfe gerne zurück! Sie können uns den Karton mit Verpackungsmaterial und Töpfen einfach als Päckchen zurücksenden!

P.P.S. Folgen Sie uns doch auf Instagram!

Versandzeiten: Ich bemühe mich, Ihre Sendung so schnell wie möglich zu versenden. Abhängig von den Verfügbarkeiten (Pflanzen halten sich nicht an meine gesetzten Verfügbarkeitstermine - manche brauchen einfach etwas länger) und dem Bestellvorlauf kann es bis zu 4 Wochen dauern, bis wir Ihre Bestellung versenden können. Anfang Mai beginnt der Versand der Jungpflanzen - dann arbeiten wir die bereits aufgelaufenen Vorbestellungen ab. Wir bitten um etwas Geduld!

Kommentare

Noch keine Kommentare, Sei der Erste.

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.

Ähnliche Beiträge

Der Kräutergarten in der Badischen Zeitung

Artikel Lesen →

Unsere Erdbeerkinder bei ProSpecieRara

Artikel Lesen →

Wochenmarkt-Sommerpause & Kräutermarkt in Oberried

Artikel Lesen →