Deutsche Mispel | wurzelnackt

Mespilus germanica

130130
Auf Lager 9
Lieferbar ab März
Produktart Wurzelnackte Pflanze
Qualität Bio/Demeter
Alternative Namen Gemeine Mispel, Deutsche Mispel, Mispelche; Asperl, Aschperln, Hespelein; Dürgen, Dörrlitzen, Dürrlitzen; Hundsärsch, in der Innerschweiz Näschpli.
Höhe 500-600cm
Familie Rosengewächse
Erntezeit
  • Winter
Fruchtfarbe Braun
Fruchtart "Apfel"
Geschmack eigen, herb würzig
28.90

In Kooperation mit unseren Demeter-Kollegen von Rebstuhl bieten wir euch für kurze Zeit schöne Jungbäume /-sträucher wurzelnackt an.

Wurzelnackt kennt man vor allem von Rosen, aber auch von Obstbäumen. Es bedeutet: Sie bekommen die Pflanze ohne Topf, um die Wurzeln etwas Erde, in einer Tüte.
Diese Ware ist leicht zu verschicken, da sie wenig Platz braucht - sie muss jedoch unmittelbar nach dem Auspacken in den Garten oder den vorgesehenen Küben gesetzt werden! Alternativ kann man sie kurze Zeit "einschlagen", also mit Erde bedecken (in einen Haufen Erde einpacken), diese muss feucht sein.

Die Gemeine Mispel ist ein kleiner Baum, der nur noch wenig verbreitet ist. Sie wächst unregelmäßig, ist meist breiter als hoch, mit breiter Krone. Die weißen oder rosa Blüten sind sehr groß, bis 5cm und blühen im Mai. Guter Schattenbaum für kleine Gärten.
Wuchs: bis 5m Endhöhe
Erntezeit: November, erster Frost
Frucht: flach-rundlich, goldbraun, ca. 3 cm groß. Sie werden erst mit Kälteeinwirkung geniessbar.
Verwendung: Gelee, Marmelade oder Obstbrand. Auch zu Fleischgerichten eigenen sich die aromatischen, säuerlich-würzigen Mispelfrüchte als Beilage und Aromalieferant. Die Früchte entfalten erst nach Frost ihr gutes Aroma.
Pflege: kaum, Rückschnitt wenn gewünscht
Schnitt: nach Bedarf
Standort: anspruchslos an Boden, sonnig-halbschattig, auch trocken, Flachwurzler

Jungbäume bis zu 40cm, sie werden unmittelbar vor dem Versand ausgegraben.
Die Pflanzen vor dem Setzen in einem Eimer wässern und unbedingt vor direkter Sonneneinstrahlung und Wind schützen (auch nach dem pflanzen mit einem Vlies abdecken). Gut macht sich eine Handvoll Schafwollpellets als Depot-Dünger mit im Pflanzloch. Pflanze gut andrücken und angießen.

Wir verschicken die Wurzelnackten in ein Lehm-Gesteinsmehl-EM Bad getaucht. Das Wasser vom wässern also unbedingt zum angießen verwenden!

Benötigt keine besondere Pflege.

Winterhart.

Junge Bäume

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.