Marokkanische Minze

Mentha spicata var crispa

040414
Verfügbarkeit sofort
Produktart Topfpflanze
Qualität Bio/Demeter
Höhe 20-30cm
Familie Lippenblütler
Blattfarbe grün
Erntezeit
  • Frühjahr bis Herbst
Geschmack süßlich, frisch
Standort
  • Beete & Rabatten
4.80

Grüne, schwach wachsende Minze mit hellen, stark geaderten Blättern. Die schmalen Blütenrispen sind weiß.

Marokkanische Minze wird für den berühmten arabischen Minztee genutzt. Der Geschmack ist süßlich frisch - am besten natürlich, wenn der Tee wie in Nordafrika lange "geschmort" wird. Auch für Cocktails geeignet.

Nach der Blüte bodennah abschneiden - fördert einen gesunden Neuaustrieb und eine zweite Ernte.
Minzen wachsen gerne humos und ehr feucht, auch halbschattig. Anpassungsfähig wie sie sind aber auch vollsonnig und trocken. Je sonniger und trocknener, desto kleiner die Blätter - und desto intensiver das Aroma.

Winterhart, wie alle Minzen wandernd. Zieht im Herbst ein, Rückschnitt der alten Äste am besten im zeitigem Frühjahr. In Topfkultur ist ein jährlicher Wechsel der Erde notwendig um einen guten, gesunden Wuchs zu gewährleisten.

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.