Ammi visnaga

Bischofskraut | Zahnstocher-Ammei

 4.30
Höhe bis 1m
Blüte
  • Juni
  • Juli
  • August
Farbe weiß
Standort
  • Sonnig
  • Halbtrocken - normal
  • Normaler Gartenboden
Familie Doldenblütler

Der Ammei ist ein hübscher Doldenblütler von bis zu 1m Höhe (und Breite).

Das Laub der ein- bis zweijährigen Pflanze ähnelt Möhre und Kümmel und riecht aromatisch. Im zweiten Jahr wächst ein langstieliger Blütenträger mit vielen großen Doldenblüten in weiß. Diese sind sehr haltbar und für Sträuße geeignet (Auch für den professionellen Schnittblumenanbau). Zudem werden sie gut von Insekten besucht. Nach der Blüte bilden sich viele Samen, die Dolden bilden zur Samenreife Tüten. Die trocknenden oder getrockneten Samenträger können duftender Bestandteil von Gestecken sein.

Der Ammei wächst wild in Südeuropa, auf dem Balkan und in Nordafrika. Dort wird/wurde aus den Stengeln aromatische Zahnstocher gemacht. Extrakte der Pflanze wirken Krampflösend.

Ein- bis zweijährig, samt sich aus, winterfest. Pflanzen vereinzeln.

Auch als SAATGUT erhältlich!

 

chevron_leftZurück