"Wilde Küche"

160001
Verfügbarkeit sofort
Produktart Topfpflanze
Qualität Bio/Demeter
Höhe 5-80cm
Geschmack wild herb
Standort
  • Beete & Rabatten
  • Feuchte Freiflächen
38.90

Wildkräuter sind unser urheimisches Superfood - voll mit Vitaminen, Spurenelementen, Mineralien und gesunden Pflanzensekundärstoffen.

Nicht jeder hat viele davon im heimischen Garten - und ernten kann man die unkomplizierten Kräuter auch auf dem Balkon!

Unser Wild-Pflanzen Paket bietet wildes Grün für den Smoothie, den Salat, Kräuterquark, Tees, Blütendeko... Guten Appetit!

Das Paket enthält 10 mittelgroße Pflanzen:

1x Brennessel - super gesundes Wildkraut voller Spurenelemente und Eisen. Verwendung finden die jungen Blätter in Quark, Salat oder zum dünsten und backen wie Spinat; die ganzen Triebe als leckeren, entgiftenden Tee und die Samen als heimische Powersamen (wer braucht schon Chia?)
Zudem schließt die Brennessel den Boden auf und reichert ihn mit Nährstoffen an. Sie ergiebt eine erstklassige Düngerjauche UND dient (allerdings nur in größeren Ansammlungen) den meisten Schmetterlingsarten Raupennahrung. 40-100cm, mehrjährig.

1x Schafgarbe - herb-bitteres Wildkraut mit gefiederten Blättern. Für Wildkräutersalat und Kräuterquark, oder mit anderen wilden Blättern als herzhafte Kich-Auflage. Blätter und Blüten, inkl. Stengel ergeben einen herben Tee gegen Verdauungsbeschwerden und Menstruationsschmerzen (-> siehe auch Gänsefingerkraut). Unwohlsein, Übelkeit oder Kater? Ein Läppchen mit starkem Tee auf die Leber gelegt macht den Körper wieder munter (Katzenjammer-Hausrezept!). 40-60cm, mehrjährig.

1x Dost - prima Bienenweide, mildes Oreganogewürz, schicke Blütendeko und der Tee aus Blättern und Blüten ist entspannend und magenheilend. 80cm, mehrjährig.

1x Gänsefingerkraut - dieses kriechende Fingerkraut mit silbrigen Blütenwedeln sollte in keinem Frauenhaushalt fehlen. Blätter und Blüten sind bei allerlei Frauenproblemen angezeigt - und der Tee schmeckt gut. Hübsch und auch hängend. 10-15cm, mehrjährig.

1x Pimpinelle - bitter-herb-frisch - in etwa so schmeckt die Pimpinelle. Man verwendet die jungen Blätter für Salat, Quark und grüne Soße - regelmäßiges schneiden gibt Allzeit frisches Grün. Pimpinelle reinigt den Boden und gehört zu den unbedingten Kräutern für Frühjahrskuren. Die Pflanze ist nicht mehr schön? Einfach Bodennah abschneiden! 60cm, mehrjährig

1x Braunelle - Bodendecker mit lila Blütenpyramiden. Sehr, sehr gesund und kaum bekannt. Blüten und junge Blätter für Salat, Blütentriebe als Frauenheilkraut für Tee. 5cm, mehrjährig

2x Ringelblume - bekannte Heilpflanze mit starkem Geruch. Komplett essbar, die Blüten sind gute Deko und machen sich auch gut im Tee. Heilende Eigenschaften. 30cm, 2 bis mehrjährig

2x Spitzwegerich - gutes Wildgemüse, Heilkraut bei Husten und Heiserkeit, "pflanzliches Pflaster" bei kleinen Verletzungen und Stichen (dafür den Saft der zerquetschten Blätter aufstreichen, bei Stichen einige gequetschte Blätter längere Zeit auflegen). Die Knospen schmecken wie frische Pilze, die Samen haben quellende Eigenschaften und machen sich gut im Müsli. 30cm, mehrjährig.

Standort kann mager sein, oder im Gemüsebeet. Sonnig bis halbschattig.

 

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.