Frauenmantel, gewöhnlicher/gemeiner

Alchemilla vulgaris

070901
Verfügbarkeit sofort
Produktart Topfpflanze
Qualität Bio/Demeter
Höhe 30cm
Blüte
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
Farbe gelb-grün
Familie Rosengewächse
Standort
  • Halbschatten
0.00

Der Frauenmantel trägt seinen Namen aufgrund seines Aussehens sowie aufgrund seiner Wirkung.

Die niedrigen, rhizombildenden Polster schmücken sich mit vieleckigen weichen Blättern in einem hellen grün. Diese sehen in der Tat aus wie ein Umhängecape. Im Gegensatz zum A. mollis (behaart), sind die Blätter des A. vulgaris fast glatt.

Das schönste am Frauenmantel ist seine Art, mit seinen wasserabweisenden Blättern Wassertropfen zu sammeln. Tautropfen sitzen wie Diamanten den ganzen Blattrand entlang. Und größere Tropfen leuchten und funkeln in der Blattmitte.

Die wolkigen Blütenstände erheben sich über die Pflanze und unzählige winzige Blütchen öffnen sich in lindgrün.

Wie der Name schon sagt ist der Frauenmantel eine Heilpflanze die "einen Mantel um die Frau legt". Er hilft bei diversen spezifischen Beschwerden. Der gemeine Frauenmantel wird bevorzugt verwendet, ist jedoch etwas anspruchsvoller als der wollige.

Frauenmantel wächst gerne unter Gehölzen im Halbschatten, kann aber auch als Bodendecker und Lückenfüller in der Sonne gedeien. A. volgaris benötigt mehr Feuchtigkeit als A. mollis.

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.