Hundsrose | Heckenrose

Rosa canina

120202
Auf Lager 27
Lieferbar sofort
Produktart Wurzelnackte Pflanze
Qualität Bio/Demeter
Alternative Namen Wildrose, Heckenrose, Heiderose oder Hagrose
Höhe 2-3m
Blüte
  • Juni
Farbe rosa
Familie Rosengewächse
Standort
  • Trocken
  • Humos
  • Beete & Rabatten
  • Halbschatten
  • Sonnig
11.90

Typische Heckenrose, daher als Wildart auch variabel in Form der Blätter und Hagebutten. Rosa Blüten bis 5cm mit gelben Staubfäden, welche von Insekten besucht werden (Pollenlieferant). Wichtiges Artenschutzgehölz, stellt Nahrung für Insekten, Raupen, Gallwespen, Vögel und weiteren. In dichten Dorngestrüpp können Vögel sicher überintern und brüten. Dornbewährt, daher keine Rose für Wege und Terrassen!

Wuchs: aufrecht, dann überhängend. Kann auch als Solitär (Einzelpflanze) stehen, dann 2qm Platz einplanen. Im Schatten auch kletternd

Dunkelgrünes, gesundes Laub, laubabwerfend

Bienenweide, Vögel lieben die Hagebutten, Pflegeleicht. Blüten und Hagebutten können verarbeitet werden.

Jungpflanze wurzelnackt, voll winterhart (-20°).

Rückschnitt nach Bedarf, ist aber kein Muss! Sie blüht auch üppig ohne.

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.