Sibirische Iris, blau

Iris sibirica

081209
Verfügbarkeit sofort
Produktart Topfpflanze
Qualität Bio/Demeter
Höhe 60-70cm
Blüte
  • Mai
  • Juni
Farbe blau
Familie Schwertlilien
Standort
  • Beete & Rabatten
  • Teich & Teichrand
6.50

Die sibirischen Iris sind in allen Belangen zarter als ihre Verwandten germanica oder barbata. Die Blätter sind schmal und fast grasähnlich, sie wachsen in dichten Horsten, und im Juni schweben schmetterlingsgleich, feine schmale Blüten über dem üppigen Grün. Die Hängeblätter sind blau mit gelb/weiß/schwarzer Zeichnung, der Dom ist blau. Die Rhizome sind schmal und von Bast ummantelt.

Sibirische Iris stehen gerne feucht, auch am Teichrand. Sie kommen aber auch mit normalem Gartenboden zurecht.

WICHTIG beim pflanzen: das Rhizom immer an der Erdoberfläche plazieren!

Große Horste von Zeit zu Zeit teilen - erhöht die Blühfreudigkeit. Dafür einfach die Rhizome auseinanderziehen oder stechen.

Vor Schnecken schützen. Winterhart und mehrjährig.

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.