Karde, Wilde | Lila

Dipsacus fullonum

090400
Auf Lager 9
Lieferbar ab April
Produktart Topfpflanze
Qualität Bio/Demeter
Höhe 150-200cm
Blüte
  • Juli
  • bis
  • Oktober
Farbe hell lila
Familie Kardengewächse
Standort
  • Kübel-/Balkongeeignet
  • Kübel 2-5l
  • Trockene Freifläche
4.70

Bienenfreundliche Wildstaude.

Karden sind keine Disteln, werden von vielen wegen ihrer Ähnlichkeit aber dazugezählt.

Die wilde Karde wächst zweijährig. Im ersten Jahr bildet sie eine beeindruckende Rosette mit bestachelten, großen Blättern mit glatten Kanten.

Im zweiten Jahr schiebt sie einen oder mehrere Stengel mit vielen zylindrischen, ährigen Blütenständen an Seitenästen. Hunderte kleine, lila Blüten werden von Hummel und Schmetterlingen sehr gerne besucht. Die trockenen Samenstände sind eine gute Deko und auch als "Wintersteher" (Stauden, die im Winter den Garten verschönern) gut geeignet. Viele Insekten überwintern an den Pflanzen - und den Körnerfressern wie den Distelfinken sind sie lange willkommene Nahrung!

Die Pflanzen wachsen eher breit, für Standorte mit wenig Platz ist die schlanke geschlitze Karde besser geeignet - z.B. auch für einen Kübel auf dem Balkon!

Die am Stengel zusammengewachsenen Blätter bilden ein Wasserreservoir, das sich mit Tau und Regen füllt. Das Wasser steht der Pflanze in trockenen Zeiten zur Verfügung steht und macht sie so unabhängig von der Witterung. Auch Wespen trinken hier gerne.

Pflanze mit kurzen dicken Stacheln, eher freundlich.

Karden wachsen überall.

Zweijährig, winterhart. Selbstaussamend.

Auch als Saatgut erhältlich!

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.