Knotiger Braunwurz

Scophularia nodosa

093100
Verfügbarkeit sofort
Produktart Topfpflanze
Qualität Bio/Demeter
Höhe 50-100cm
Blüte
  • Juni
  • bis
  • Juli
Farbe rost
Familie Braunwurzgewächse
Standort
  • Feucht
  • Wechselfeucht
  • Schatten
  • Halbschatten
  • Wald-/Gehölzrand
  • Teich & Teichrand
4.70

Heimische Wildpflanze!

Der knotige Braunwurz ist eine sehr interessante, wenn auch nicht besonders auffallende Wildpflanze.

Seine Rafinesse erschließt sich erst bei näherer Betrachtung. Er ist ausdauernd und bildet ein Knollen-Rhizom. Seine Ordnung ist die vier und das Quadrat.
Die leuchtend grünen, ovalen Blätter stehen im Kreuz und bilden in Jungform geometrische Pyramiden. Der sich später bildende weitverzweigte Blütenstengel ist streng vierkantig. Die Blüten sind klein und eher unscheinbar, der grüne Kelch hat kleine rostfarbene Blütenblätter. Die Bestäubung erfolgt vor allem über Wespenarten. Man kann hier also mal ganz andere Insekten beobachten als an Bienenpflanzen.

Standort ist halbschattig und frisch, auch an Gehölzen - eine Waldpflanze.

Auch für den etwas schattigeren Balkon!

Ausdauernd und winterhart.

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.