Rote Lichtnelke | West

Silene dioica

170008
Lieferbar ab 15. Mai 2021
Produktart Topfpflanze
Qualität Bio/Demeter
Alternative Namen Rotes Leimkraut, Rote Nachtnelke, Rote Waldnelke, Taglichtnelke, Herrgottsblut
Höhe 30-80cm
Blüte
  • April
  • bis
  • Oktober
Farbe rot
Familie Leimkräuter
4.80

Hübsch ist die Taglichtnelke. Und rot ist eine eher seltene Farbe bei Wildblumen. Die fidrigen Blüten stehen weit über dem Laub. Die Pflanzen sind 2 oder mehrjährig, aber nicht ausdauernd. Für Versamung sorgen!

Ihr Standort ist halbschattig und feucht. Gewässerränder, Auen, Waldränder oder -lichtungen, Feuchtwiesen - da fühlt sie sich wohl. Also etwas für schattige Balkone!

Weil sie vom Frühsommer bis in den Herbst hinein Nektar bieten, sind Lichtnelken für viele Tagfalter eine wertvolle Futterquelle. Auch Schwebfliegen lieben sie. Hummeln beissen sich Löcher in den Blütenboden, da ihr Rüssel zu kurz für den Kelch ist.

ACHTUNG: Wildpflanze aus gebietsheimischem Saatgut der Region WEST! Bitte setzen Sie diese Stauden nur in den ausgewiesenen Regionen, und nur in Ihren Garten aus. Das Ausbringen von Wildpflanzen in die Natur ist nur mit Genehmigung erlaubt.

Zurück

Ähnliche Artikel

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.