Neues aus der Gärtnerei:

Liebe Kunden - wir gehen ins Wintergemüse! Bald können Sie dieses VORbestellen!

Aktuell haben wir die vielen Bestellungen abgearbeitet - und können endlich wieder vermehren.

Ab dem kommenden Wochenende (KW 26) säen wir Ihre Wintergemüsesetzlinge.

Unsere "freie Zeit" verbringen wir auf dem neuen Grundstück mit Kräuter pflanzen, Unkraut jäten, Zäune aufstellen, Bäume schneiden, Wiese mähen...

Herzlichst, Ihre Gärtnerinnen

P.S. Genussrechte? Genussrechte! Informieren Sie sich gerne und unterstützen Sie unsere neue Gärtnerei!

Wir sind Gärtner aus Leidenschaft!
Die Arbeit mit duftenden Kräutern und Blumen, den Jahreszeiten und der lebendigen Erde macht uns und unsere Kunden glücklich. Tag für Tag.

Instagram

Wir leben und arbeiten aus Liebe und mit Respekt zur Natur. Deshalb produzieren wir nach DEMETER Richtlinien. Unser Ziel ist wirtschaften in einem möglichst umfassenden Kreislauf. Wir bemühen uns, diesem Anspruch gerecht zu werden.
Üppigkeit und Artenvielfalt in der Gärtnerei danken es uns.

Neue Produkte

Plectranthus venteri

Rosen-Weihrauch

042300
Duftende Pflanzen für Zimmer und Balkon
4.80

Anthemis tinctoria

Färber-Kamille

042400
Bienenwiede und Sonnenpflanze
4.60

Capsicum Setzlings-Paket

180006
3 Paprika und 3 Chilis/Peperoni - 6 große Pflanzen
18.50

Auberginen Setzlings-Paket

180005
4 Sorten leckere Auberginen - 4 große Pflanzen
12.50

Unsere vielfältigen Tee- & Heilkräuter wachsen naturnah und sind auch strengen Witterungen ausgesetzt. Mit Hingabe und Handarbeit erzeugen wir so beste Aromen und hohe Qualität.

Neues aus dem Gartenblog

Wir geben Genussrechte aus!

Geld anlegen - transparent, sinnvoll, grün, ökologisch und regional? Werden Sie ein Teil der Demeter-Gärtnerei Kräutergarten Urban!

Artikel Lesen →

Neujahrsgrüße aus dem Kräutergarten

Wärend die Pandemie das Leben teilweise lahm legte, einschränkte, veränderte... hatten wir in der Gärtnerei genug zu tun. Mehr als genug.

Artikel Lesen →

Sie bekommen bei uns auch Gemüsejungpflanzen, Kräuter und Duftpflanzen im Topf.
Diese verlassen das Anzuchthaus so früh wie möglich, um sich mit der Umwelt auseinanderzusetzen. Sie erhalten daher starke, robuste und aromatische Pflanzen.
Für den Garten und den Balkon.

Veranstaltungen

AgriKultur - Festival Freiburg - Markt

Unser zweiter Besuch auf der Bio-Gartenmesse! Kommt uns besuchen!